Workshopsselfcom

Intensivworkshop mit der Overlock- und Covermaschine

Kursbeschreibung
Nehmt euch Zeit für eure Spezialnähmaschinen und lernt diese intensiv und von A bis Z kennen. Wir nähen u.a. an den Overlock- und Covermaschinen von babylock. Gerne könnt ihr aber auch eure eigenen Maschinen mitbringen. In diesem Intensivkurs werden keine Kleidungsstücke genäht. Wir wollen folgende Themen intensiv behandeln und praktisch üben:
Teil 1 Die Grundfunktionen der Overlockmaschine
- Einstellung der verschiedenen Stiche und deren Einsatzmöglichkeiten
- Übungen zu verschiedenen Nähtechniken wie zum Beispiel dem Rollsaum, Rollnaht, Piccotstich, Flatlocknaht und Einsatz von Sonderzubehör zum Paspeln, Kräuseln und Gummiband einnähen
- Verwendung verschiedener Garne und Zierfäden und Übungen zur Wavenaht an der Enlighten von babylock
Teil 2 Die Grundfunktion der Covermaschine
- Einstellung der verschiedenen Stiche und deren Einsatzmöglichkeiten
- Übungen zu den unterschiedlichen Covernähten (richtig säumen, Nähte und deren Dehnbarkeiten, etc.)
- Informationen und Übungen zu verschiedenen Einfassern und deren Einsatzmöglichkeiten (der Unterschied zwischen einem Doppelfaltschrägbinder, einem Einzelfaltschrägbinder, einem Säumer etc.)
In unserer gut ausgestatten Werkstatt nähen wir mit Overlockmaschinen von babylock, Juki und Janome. Gerne könnt ihr aber auch eure eigene Maschine mitbringen und wir zeigen euch wie es geht. Eine Ausstattung wie Nähutensilien und Garne halten wir für euch bereit ebenso wie Stoffproben für unsere Übungsnähte.
Während des Workshops machen wir eine kurze Mittags- und Kaffeepause in unserem gemütlichen Café. Wir servieren euch einen kleinen Mittagsimbiss sowie Kaffee/Tee und selbstgebackenen Kuchen.
Termin
Samstag 10-18 Uhr incl. Pausen
11.08., 08.09., 01.12.
Kursgebühr
150 €/Person incl. Mittagessen, Kaffeetrinken und Getränke

Puppen nach Waldorf Art

Kursbeschreibung
Eine selbstgemachte Puppe ist etwas ganz Besonderes. Wir zeigen euch wie es geht und verraten euch Tipps und Tricks, die ihr in keinem Buch findet. Stelle Deine eigene Puppe für Dich, Dein Kind oder Enkelkind her.
Der Körper wird aus einem Trikotstoff genäht. Die Teile werden mit Schafswolle gestopft. In Handarbeit werden Kopf und Körper zusammengesetzt. Wir gestalten das Gesicht und fertigen Haare an. Das Resultat ist ein ganz besonderes Unikat. Der Zeitumfang beträgt ca. 3-4 Kurse mit je 3 Stunden und zusätzlichen Aufgaben für zu Hause.
Kursleitung
Elke Schlegel
Termin
individuelle Termine nach Absprache
Bitte meldet euch bei Interesse im Laden.
Kursgebühr
Kurs: 30 € (á 3 Stunden)
Material: 35 €

Traumfänger Workshop

Kursbeschreibung
Traumfängern wird die Fähigkeit zugesprochen, für einen guten Schlaf zu sorgen. Mittlerweile ist er auch ein wunderschönes Dekoobjekt und ein traumhafter Hingucker. Wir gestalten individuelle Traumfänger nach euren Wünschen, ob klassisch mit Naturmaterialien, im Boho-Style, für eure Kinder oder in eurer Lieblingsfarbe. Es liegen wunderschöne Materialien wie Metall-, Holzringe, Perlen, Federn, Wolle, Bänder und Anhänger für euch bereit. Gern könnt ihr zusätzlich auch eigene Materialien mitbringen. Wie ihr das Netz knüpft, Perlen einarbeitet, Federn anhängt und was dabei für schöne Varianten rauskommen können, zeigen wir euch bei diesem Traumfänger-Workshop.
Kursleitung
Ricarda Pilz
Termin
Individuelle Termine nach Absprache bei Ricarda unter ricarda.pilz@web.de
oder an folgenden Terminen:
22.08., 05.09., 19.09.
Zeitrahmen
18-21 Uhr
Kursgebühr
39 € incl. Material
Materialkosten
s.o.

Kinderkleidung selbstgenäht mit Kira

Kursbeschreibung
Wir nähen einen kuscheligen Overall für die Kleinen aus weichem Merinowalk in den Größen 52 bis 104. Als I-Tüpfelchen nähen wir eine einfache Mütze.
Wir erstellen zusammen den Schnitt und nähen an Overlock- und Nähmaschinen.
Kursleitung
Kira Tel.: 0176-47196697
Termin
immer Dienstags ab 22.10.
Zeitrahmen
10-13 Uhr
Kursgebühr
Einzeltermin 27 €
4 Termine 100 €
Kursgebühr ohne Material