Krimilesung im Nähgern

Kategorien:Uncategorized
naehgern_admin

Serrano kommt endlich am 03.03.2016 um 19:30 Uhr ins Nähgern!
Und mit ihm der leicht verschwiemelte Kommissar Liebermann. Leider mußte der ursprüngliche Termin vom 17.02. wegen einer Demonstration verschoben werden. Umso mehr freuen wir uns jetzt!

In diesem Krimi schnurren Katzen. Die acht mitwirkenden Vierbeiner sind weit mehr mit der Jagd nach dem Täter als auf Mäuse befasst. Dennoch oder gerade deshalb kommen Katzenfreunde wie Krimiliebhaber auf ihre Kosten, wenn Christine Anlauff den pelzigen Mitbewohnern ihres Potsdamer Viertels Leben einhaucht. Menschliches Leben – wie könnte es anders sein.

Nichts, was einen guten Krimi ausmacht, fehlt: eine rätselhafte Leiche, eine übersichtliche Zahl Verdächtiger und Fährten, eine sich reibende Mordkommission nebst Spurensicherung und einer urkomischen Gerichtsmedizinerin namens Dr. Gerlach. Es gibt schräge Dialoge, und noch schrägere Szenen. Am Ende wartet eine überraschende Lösung des Falls.

Wer uns kennt, weiß, dass unsere Räumlichkeiten gemütlich aber auch begrenzt sind. Deshalb sollten sich alle Interessierten für 6 € Eintrittspreis ein Plätzchen reservieren. Ein Abend einmal ohne Nähergebnisse aber dafür mit leckeren
Köstlichkeiten aus unserem Cafe.

Es lohnt sich also vorbeizukommen!

Auf ein Wiedersehen freut sich das Nähgern-Team

Schreibe einen Kommentar

Deine Nachricht*

Sie können diese HTML Tags und Attribute verwenden: <a href="" title=""> <abbr title=""> <acronym title=""> <b> <blockquote cite=""> <cite> <code> <del datetime=""> <em> <i> <q cite=""> <strike> <strong>

Name*
Email*
Url